24 Februar 202016:34

Einführungsworte des Außenministers Russlands, Sergej Lawrow, bei den Verhandlungen mit dem Außenminister Tadschikistans, Sirojiddin Muhriddin, am 24. Februar 2020 in Moskau

  • de-DE1 en-GB1 es-ES1 ru-RU1 fr-FR1

Sehr geehrter Herr Minister,

liebe Freunde,

wir freuen uns über dieses neue Treffen. Wir stehen regelmäßig in Kontakt, besuchen uns gegenseitig. Die Intensität unserer Kontakte ist durch die großen Aufgaben bedingt, die unsere Präsidenten regelmäßig bestimmen. Der Besuch des tadschikischen Präsidenten Emomali Rachmon in Russland im April des vorigen Jahres war da keine Ausnahme. Es wurden große, wichtige Vereinbarungen getroffen, an deren Erfüllung die Regierungen beider Länder arbeiten.

In unserem Fall werden wir heute sehen, wie sich unser bilaterales Zusammenwirken in allen Richtungen entwickelt, und die Meinungen über unser Verbündeten-Zusammenwirken in den außenpolitischen Angelegenheiten austauschen.

Herzlich willkommen!

 

Calendar

x
x

Archive

Zusätzliche Such-Tools