6 Februar 202009:14

Einführungsworte des Außenministers Russlands, Sergej Lawrow, beim Treffen mit dem Außenminister Kubas, Bruno Rodriguez Parilla, am 5. Februar 2020 in Santiago de Cuba

  • de-DE1 en-GB1 es-ES1 ru-RU1 fr-FR1

Sehr geehrter Herr Minister,

lieber Bruno,

ich bin Ihnen sehr dankbar für den Empfang, den Sie für mich und meine Delegation in Santiago de Cuba organisiert haben.

Ich teile Deine Einschätzung unserer Beziehungen voll und ganz. Wir sind den Vereinbarungen absolut treu, die beim Treffen des Präsidenten Russlands, Wladimir Putin, und des Präsidenten Kubas, Miguel Mario Díaz-Canel Bermúdez, im Oktober 2019 in Moskau getroffen wurden. Diese Vereinbarungen betreffen in erster Linie die Vervollkommnung der Wirtschaftskooperationsmechanismen, vor allem im Kontext der illegitimen Sanktionen, die die USA immer weiter ausbauen.

All diese Fragen werden in der nächsten Sitzung der Russisch-Kubanischen Regierungskommission für Handels- und Wirtschafts- sowie für wissenschaftlich-technische Kooperation in Moskau ausführlich besprochen. Vor allem gilt das für Schritte, die zwecks praktischer Umsetzung des Kooperationsprogramms in der Brennstoff- und Energiebranche vereinbart werden sollen.

Natürlich werden in diesem Jahr die bilateralen Kontakte auf höchster Ebene fortgesetzt. Unter anderem erwarten wir Präsident Bermúdez zu den Veranstaltungen in Moskau, die dem 75. Jahrestag des Sieges im Zweiten Weltkrieg und dem 60. Jahrestag der Wiederaufnahme der bilateralen diplomatischen Beziehungen gewidmet sein werden. Hochrangige kubanische Delegationen haben zudem bestätigt, dass sie an einer ganzen Reihe von anderen Veranstaltungen teilnehmen werden, die für die kommenden Monate geplant sind, unter anderem an der Moskauer Konferenz für internationale Sicherheit, am Petersburger internationalen juristischen Forum, am Petersburger internationalen Wirtschaftsforum usw. Unsere Delegationen werden ihrerseits am internationalen Bildungsforum „Universität 2020“ in Havanna teilnehmen.

Du hast noch einen Bereich unseres Zusammenwirkens erwähnt – die außenpolitische Koordinierung. Wir halten sie für vorbildlich.

Calendar

x
x

Archive

Zusätzliche Such-Tools