12 März 201213:47

Über das Telefongespräch des Außenminister Russlands S. W. Lawrow mit dem Sondergesandten von VN/AL in Syrien K. Annan

481-12-03-2012

  • de-DE1 en-GB1 es-ES1 ru-RU1 fr-FR1

MITTEILUNG AN DIE MEDIEN

11. März fand das Telefongespräch des Außenministers der Russischen Föderation S. W. Lawrow mit dem Sondergesandten von VN/AL in Syrien K. Annan statt.

Zur Entwicklung der im Laufe des Treffen in Kairo 10. März d. J. erreichten Verständnisse berichtete K. Annan an S. W. Lawrow über den Anfang seiner Mission in Damaskus und bestätigte die Stimmung zur Zusammenarbeit mit Russland bei der Erzielung der friedlichen Regelung in Syrien.

Die russische Seite bekräftigte ihre Unterstützung der Mission von K. Annan gemäß unserer prinzipiellen Ansichten, die auf die Einstellung der Gewalt und den Beginn des Dialogs zwischen der Regierung und Opposition gerichtet ist, ohne seine Ergebnisse im Voraus zu entscheidend.

12. März 2012

Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE)

Europarat

NATO

Europäische Union (EU)

x
x
Zusätzliche Such-Tools