29 März 201817:26

Zur Sitzung der Zwischenbehördlichen Kommission der Russischen Föderation für Angelegenheiten des Europarats

593-29-03-2018

  • de-DE1 en-GB1 es-ES1 ru-RU1 fr-FR1

PRESSEMITTEILUNG

 

Am 29. März fand unter Vorsitz des Außenministers der Russischen Föderation, Sergej Lawrow, eine weitere Sitzung der Zwischenbehördlichen Kommission der Russischen Föderation für Angelegenheiten des Europarats statt.

Die Teilnehmer der Sitzung erörterten den Zustand des Zusammenwirkens Russlands mit Europarat vor dem Hintergrund der Krise des Europarats. Zudem wurden die Aussichten der Umsetzung der Branchenprogramme des Zusammenwirkens zwischen Russland und Europarat und der Teilnahme der Russischen Föderation  an den vertragsrechtlichen Akten des Europarats besprochen.

 

 

Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE)

NATO

Europäische Union (EU)

Webcontent-Anzeige

x
x
Zusätzliche Such-Tools