3 März 202015:58

Einführungsworte des Außenministers Russlands, Sergej Lawrow, beim Treffen mit dem Präsidenten Finnlands, Sauli Niinistö, am 3. März 2020 in Helsinki

403-03-03-2020

  • de-DE1 en-GB1 es-ES1 ru-RU1 fr-FR1

 

Inoffizielle Übersetzung aus dem Englischen

 

Sehr geehrter Herr Präsident,

Präsident Wladimir Putin lässt mich Ihnen seine besten Wünsche ausrichten. Er wartet mit Ungeduld auf neue Treffen mit Ihnen in diesem Jahr.

Im Rahmen meines Besuchs bietet sich uns die hervorragende Möglichkeit, unsere bilateralen Beziehungen sowie die internationale Tagesordnung zu besprechen. Das Thema Syrien ist wichtig, denn man darf dem Terrorismus nicht den Sieg überlassen. Ich bin entschlossen, diese Problematik zu behandeln.

Dabei möchten wir auch Fragen erörtern, die territorial viel näher zu den Grenzen unserer Länder liegen. Ich meine die Situation im Ostseeraum. Hier begrüßen wir voll und ganz Ihre Initiativen zur Förderung der Sicherheit, auch wenn nicht alle von ihnen umgesetzt werden. Diese Frage möchten wir auch besprechen.

Ich möchte mich bei Ihnen, sehr geehrter Herr Präsident, abermals für die Möglichkeit bedanken, von Ihnen empfangen zu werden.

 

Zusätzliche Materialien

Foto

Zeige 1 Ergebnisse.
x
x
Zusätzliche Such-Tools