1 Juli 201418:20

Pressemitteilung über ein Treffen des Außenministers Russlands, Sergej Lawrow, mit dem Generalsekretär der ASEAN-Staaten, Le Luong Minh

1589-01-07-2014

  • de-DE1 en-GB1 es-ES1 ru-RU1 fr-FR1

Am 1. Juli fand ein Treffen zwischen dem Außenminister der Russischen Föderation, Sergej Lawrow, und dem Generalsekretär der Assoziation der Staaten Südost-Asiens (ASEAN), Le Luong Minh statt, der zu einem Arbeitsbesuch in Russland weilte.

Es fand ein Meinungsaustausch über Wege statt, wie die Dialog-Partnerschaft zwischen Russland und den ASEAN-Staaten mit gewichtigem, praktischem Inhalt gefüllt werden kann und wie Bedingungen für die Abhaltung des nächsten Gipfeltreffens zwischen Russland und den ASEAN-Staaten geschaffen werden können. Es wurde ein beiderseitiges Interesse an einer Ausweitung der politischen Kontakte und an einer Vertiefung der wirtschaftlichen, wissenschaftlichen und kulturellen Verbindungen zwischen der Russischen Föderation und den ASEAN-Staaten konstatiert.

Im Zuge der Erörterung der internationalen Problematik wurde den Perspektiven der Schaffung eines neuen Systems zwischenstaatlicher Beziehungen innerhalb der Staaten der Asiatisch-Pazifischen Region (APR) besonderes Augenmerk geschenkt, das dazu betragen könnte, die Sicherheit und eine beständige Weiterentwicklung der Staaten in der Region zu gewährleisten.

1. Juli 2014

Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE)

Europarat

NATO

Europäische Union (EU)

x
x
Zusätzliche Such-Tools