Zum Treffen des Außenministers Russlands, Sergej Lawrow, mit dem Außenminister Japans, Yohei Kono

1711-18-09-2017

  • de-DE1 en-GB1 es-ES1 ru-RU1 fr-FR1

PRESSEMITTEILUNG

 

Am 18. September fand am Rande der 72. Tagung der UN-Vollversammlung in New York ein Treffen des Außenministers Russlands, Sergej Lawrow, mit dem Außenminister Japans, Yohei Kono, statt.

Es fand ein Meinungsaustausch über die Entwicklungsperspektiven der bilateralen Beziehungen unter Berücksichtigung der Ergebnisse des russisch-japanischen Gipfeltreffens am 7. September in Wladiwostok sowie über akute internationale Probleme statt. Besonderes Augenmerk wurde auf die Situation auf der Halbinsel Korea gerichtet. Es wurde die große Bedeutung der Regelung aller Probleme auf Basis des Dialogs zwischen allen interessierten Seiten hervorgehoben.

 

Zusätzliche Materialien

Foto

x
x