Asset Publisher

30 August 201716:31

Zu den Konsultationen des Vizeaußenministers Russlands, Sergej Rjabkow, in Astana

1604-30-08-2017

  • de-DE1 en-GB1 es-ES1 ru-RU1 fr-FR1

PRESSEMITTEILUNG

 

Am 30. August wurde der Vizeaußenminister Russlands, Sergej Rjabkow, vom Außenminister der Republik Kasachstan, Qairat Äbdirachmanow, in Astana empfangen. Sergej Rjabkow führte zudem Konsultationen mit dem Vizeaußenminister der Republik Kasachstan, Jerschan Aschikbajew, durch.

Bei den konstruktiven und engagierten Gesprächen wurden die aktuellen Fragen der Nichtweiterverbreitung von Massenvernichtungswaffen und der Kontrolle der Ausrüstungen, der IAEA-Tätigkeit und der Situation um das iranische Nuklearprogramm und das syrische “chemische“ Dossier behandelt. Zudem wurden einige Aspekte der Tagesordnung der bevorstehenden Sitzung der UN-Generalversammlung und des russisch-kasachischen Zusammenwirkens im Bereich der Exportkontrolle erörtert.

Calendar

x
x

Archive

Zusätzliche Such-Tools