Asset Publisher

1 Oktober 201509:46

Zum Treffen des Außenministers Russlands Sergej Lawrow mit dem Generalsekretär der Organisation für Islamische Zusammenarbeit, Iyad bin Amin Madani

1864-01-10-2015

  • de-DE1 en-GB1 es-ES1 ru-RU1 fr-FR1

PRESSEMITTEILUNG

 

Am 30. September traf sich in New York am Rande der 70. Sitzung der UN-Generalversammlung der Außenminister der Russischen Föderation, Sergey Lawrow, mit dem Generalsekretär der Organisation für Islamische Zusammenarbeit, Iyad bin Amin Madani.

Es wurden die Arbeit der gebildeten Mechanismen der Konsultationen zwischen Russland und  der Organisation für Islamische Zusammenarbeit positiv bewertet und der Verlauf des Zusammenwirkens in verschiedenen Richtungen besprochen.

Es kam zu einem Austausch von  Einschätzungen zur aktuellen Situation im Nahen Osten. Es wurde die Wichtigkeit der schnellsten politischen Regelung der Konfliktsituationen in der Region betont. Zudem wurde die Bedeutung der Bewahrung des Status quo der heiligen Stätten in Jerusalem hervorgehoben.

 

  1. Oktober 2015 

Calendar

x
x

Archive

Zusätzliche Such-Tools