1 Oktober 201710:46

Zum Gratulationsaustausch zum 55. Jahrestag der diplomatischen Beziehungen zwischen Russland und Burundi

1841-01-10-2017

  • de-DE1 en-GB1 es-ES1 ru-RU1 fr-FR1

PRESSEMITTEILUNG

 

Am 1. Oktober haben der Außenminister Russlands, Sergej Lawrow, und der Außenminister Burundis, Alain Aime Nyamitwe, die Gratulationen zum 55. Jahrestag der diplomatischen Beziehungen zwischen beiden Staaten ausgetauscht.

Die Leiter der außenpolitischen Behörden hoben den traditionellen freundschaftlichen Charakter der bilateralen Beziehungen hervor und bestätigten das beiderseitige Interesse an der Festigung des ganzen Komplexes der Kooperation Russlands und Burundis zugunsten der beiden Völker. Es wurde auch die große Bedeutung der weiteren Koordinierung der Bemühungen in der internationalen Arena im Interesse des Friedens, der Sicherheit und Stabilität auf dem Afrikanischen Kontinent unterstrichen.

 

 

x
x
Zusätzliche Such-Tools