29 September 201718:36

Zum Austausch von Glückwunschtelegramen zwischen dem Außenminister Russlands, Sergej Lawrow, und dem Außenminister Madagaskars, Eri Rabary Njaka

1838-29-09-2017

  • de-DE1 en-GB1 es-ES1 ru-RU1 fr-FR1

PRESSEMITTEILUNG

 

Am 29. September tauschten der Außenminister der Russischen Föderation, Sergej Lawrow, und der Außenminister der Republik Madagaskar, Eri Rabary Njaka, mit Glückwunschtelegramen anlässlich des 45. Jahrestages der Aufnahme der diplomatischen Beziehungen zwischen den beiden Staaten aus.

Die Außenamtschefs schätzen die traditionell freundschaftlichen und vielschichtigen russisch-madagassischen Beziehungen hoch ein, äußerten die Orientiertheit auf eine weitere gemeinsame Arbeit zur Förderung der beiderseitig vorteilhaften Zusammenarbeit in den Bereichen Politik, Handel und Wirtschaft sowie in anderen Bereichen zum Wohl der Völker Russlands und Madagaskars, im Interesse der Festigung des Friedens und der Stabilität in Ostafrika.

 

 

x
x
Zusätzliche Such-Tools