4 Juni 200203:50

UBER DAS TELEFONGESPRAECH DES AUSSENMINISTERS I.S.IWANOW MIT DEM US-AUSSENMINISTER C.POWELL

1140-01-06-2002

  • ru-RU1 de-DE1 es-ES1

PRESSEMITTEILUNG

Am 31. Mai fand das Telefongespraech des Aussenministers der Russischen Foederation I.S.Iwanow mit dem US-Aussenminister C.Powell statt.

Waehrend des Gespraechs wurden Fragen eroertert, die mit der Realisierung der auf dem juengsten russisch-amerikanischen Gipfel erzielten Vereinbarungen zusammenhaengen.

Minister beruehrten auch eine Reihe von internationalen Problemen. Eine besondere Aufmerksamkeit wurde der Situation, die sich in den Beziehungen zwischen Indien und Pakistan herausgebildet hat, geschenkt. Es wurde die beiderseitige Bereitschaft von Russland und den USA zu gleichlaufenden Handlungen zur Vorbeugung des weiteren Wachsens der Krise in Suedasien, der Spannungsmilderung und der Loesung der Probleme mittels politischer Methoden zum Ausdruck gebracht.

Den 1. Juni 2002

Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE)

Europarat

NATO

Europäische Union (EU)

x
x
Zusätzliche Such-Tools