Asset Publisher

  • de-DE1 en-GB1 es-ES1 ru-RU1 fr-FR1

LAWROW SERGEJ WIKTOROWITSCH

LAWROW SERGEJ WIKTOROWITSCH

Minister für auswärtige Angelegenheiten der Russischen Föderation

Geboren 1950, Russe.
1972 Abschluss des Moskauer Staatlichen Instituts für Internationale Beziehungen des Ministeriums für auswärtige Angelegenheiten der UdSSR. Beherrscht Englisch, Französisch und Singhalesisch.
1972 Beginn seiner Tätigkeit in der Botschaft der UdSSR in Sri Lanka.
1976 bis 1981 in der Verwaltung der internationalen Organisationen des Ministeriums für auswärtige Angelegenheiten der UdSSR.
1981 bis 1988 erster Sekretär, Berater und Senior Berater in der Ständigen Vertretung der UdSSR bei der UNO.
1988 – 1990 stellvertretender Direktor der Verwaltung für internationale Wirtschaftsbeziehungen des Ministeriums für auswärtige Angelegenheiten Russlands.
1990 – 1992 Direktor des Departements für internationale Organisationen und globale Probleme des Ministeriums für auswärtige Angelegenheiten Russlands.
1992 – 1994 Stellvertreter des Ministers für auswärtige Angelegenheiten der Russischen Föderation.
1994 – 2004 Ständiger Vertreter der Russischen Föderation bei der UNO.
Seit 2004 Minister für auswärtige Angelegenheiten der Russischen Föderation.
Hat den Rang eines Außerordentlichen und Bevollmächtigten Botschafters der Russischen Föderation.
Inhaber von staatlichen Auszeichnungen.
Verheiratet, eine Tochter.